Für aktuelle Informationen, folgende CIC Website anklicken. Diese Seite enthält nur Auszüge.

09. November 2019 - FAZ: "Wild Life - Der Unternehmer Willy Pabst hat sich in Afrika einen Traum erfüllt mit dem Wildschutzgebiet Sango in Zimbabwe."

20191109 Wild Life - Willy Pabst.pdf
Adobe Acrobat Dokument 740.8 KB

18. Oktober 2019 - DJV: "Großbritannien: Queen muss Trophäenverbot verkünden"

Pressemitteilung unter: www.jagdverband.de

16. September 2019 - DJV/CIC: "Jagd refinanziert Nashornschutz"

Pressemitteilung unter: www.jagdverband.de

als Reaktion auf einen Beitrag von Stern Online.

4. September 2019 - Allgäuer Zeitung: "Die Gams als Kulturgut der Alpen"                                             (anlässlich der CIC Herbsttagung in Bad Hindelang)

siehe hierzu auch Artikel in der Deutschen Jagdzeitung

4. September 2019 - DJV/CIC (Genf): "Südliches Afrika stellt CITES-Mitgliedschaft in Frage"

Pressemitteilung unter: www.jagdverband.de

In der Mitteilung wird Bezug auf ein Videostatement der Umweltminister von Namibia und Botswana genommen. Dieses findet sich als Direktlink hier

20. August 2019 - DJV/CIC: "Die Öffentlichkeit wird über die Situation in Afrika bewusst getäuscht"

Pressemitteilung unter: www.jagdverband.de

9. August 2019 - DJV/CIC: "Konflikte mit Bär und Wolf nehmen zu"

Pressemitteilung unter: www.jagdverband.de

31. Juli 2019 - DJV/CIC: "Jagd hat Eisbären nie gefährdet"

Pressemitteilung unter: www.jagdverband.de

Die Meldung nimmt Bezug auf einen Artikel von Stern online vom 29. Juli 2019.

Juli 2019 - CIC Mitglied Marco Schütte zum neuen Vorsitzenden des Verwaltungsrates des Deutschen                        Jagd- und Fischereimuseums München gewählt

Auszug aus "Jagd in Bayern" - Ausgabe 07/2019
2019_07_17_MS_DJFM.pdf
Adobe Acrobat Dokument 338.0 KB

17. Juli 2019 - DJV: "Botswana ist kein Großwildreservat!"

Pressemitteilung unter: www.jagdverband.de

08. Juli 2019 - DJV: "Wir halten nichts davon, Wildtieren Namen zu verpassen"

Pressemitteilung unter: www.jagdverband.de

25. Juni 2019 - DJV/CIC: "Botswana: Wo Menschen leiden, leiden Wildtiere"

Pressemitteilung unter: www.jagdverband.de

14. Juni 2019 - DJV/CIC: "Fotos erlegter Wildtiere treffen auf Unverständnis"

Pressemitteilung unter: www.jagdverband.de

23. Mai 2019 - DJV/CIC: "Botswana beendet Elefanten-Jagdverbot"

Pressemitteilung unter: www.jagdverband.de

16. Mai 2019 - DJV/CIC: "IUCN und Jagdverbände legen Hintergrundpapier zur Auslandsjagd vor"

Pressemitteilung unter: www.jagdverband.de

4. und 5. Mai 2019: Ausstellung Nina von Bistram "Bilder einer Kindheit"

Ort: "Wehrmannhaus" Mauerstr. 17 (Altstadt), 64720 Michelstadt  

Weitere Informationen:
Nina von Bistram.pdf
Adobe Acrobat Dokument 260.0 KB

9. April 2019 - DJV/CIC: "Giraffe profitiert von regulierter Jagd"

Pressemitteilung unter: www.jagdverband.de

25. März 2019 - DJV/CIC: "Für sie leben wir in einem Zoo und sie sind die Wärter"

Pressemitteilung unter: www.jagdverband.de

In einem Videomitschnitt, der der deutschen Delegation des Internationalen Rates zur Erhaltung des Wildes und der Jagd (CIC) und dem deutschen Jagdverband (DJV) exklusiv vorliegt, übt Botswanas Präsident Dr. Mokgweetsi Masisi deutliche Kritik daran, wie westliche Medien über die Naturschutzpolitik seines Landes berichten.

19. März 2019 - DJV/CIC: "Der Realität von Menschen, die mit Löwen leben, muss man Rechnung tragen"

Pressemitteilung unter: www.jagdverband.de

Der Wolf in Deutschland - Positionspapier der Deutschen Delegation im CIC

CIC_Wolf_18.09.2018.pdf
Adobe Acrobat Dokument 298.7 KB

15. März 2019 - DJV/CIC: Löwen nicht durch Jagd bedroht

Pressemitteilung unter: www.jagdverband.de

Ein Beispiel für erfolgreichen Löwenschutz: Die Bubye Valley-Schutzgemeinschaft in Simbabwe. 1999 wurden in der Schutzgemeinschaft 13 Löwen gezielt ausgewildert, da die Großkatze als wichtiger Regulator gesunder Wildbestände fehlte. Die ehemalige Rinderfarm ist mit 3.740 Quadratkilometern größer als Luxemburg und heute Heimat von 400 Löwen - das größte freilebende Vorkommen Simbabwes. Das sind 20 Prozent der gesamten Löwenpopulation des Landes. Die Schutzgemeinschaft finanziert sich in erster Linie aus Einnahmen aus der Jagd.

12. März 2019 - DJV/CIC: Importverbote für Jagdtrophäen gefährden erfolgreiche Artenschutzprojekte

Pressemitteilung unter: www.jagdverband.de

01. März 2019 - DJV/CIC: Botswanas Jagdverbot auf dem Prüfstand

Pressemitteilung unter: www.jagdverband.de

05. Februar 2019 - DJV/CIC: Jagdverbände pro nachhaltige Auslandsjagd

Pressemitteilung unter: www.jagdverband.de

31. Januar 2019 - WILD UND HUND - Jagdbuch des Jahres 2018 - Der CIC gratuliert Gert G. v. Harling

Am 31. Januar 2019 wurde der Autor Gert G. v. Harling für das beste Jagdbuch 2018 im Bereich Belletristik geehrt. Auf der Messe Jagd & Hund in Dortmund nahm er den Preis für den Erstplatzierten aus der Hand von WILD UND HUND-Chefredakteur Heiko Hornung entgegen. Mit seinem neuesten Werk „Harlings Jagd(B)revier" hatte er sich gegen 21 Mitbewerber durchgesetzt. Zum 20. Mal waren die WILD UND HUND-Leser aufgerufen, das beste Jagdbuch des vergangenen Jahres zu wählen. Allem Anschein nach trifft der Jagdbuchautor mit seinen Werken den Nerv der Leser: Bereits in den Vorjahren schaffte er es mit seinen Büchern mehrfach aufs Siegertreppchen, darunter allein in den vergangenen fünf Jahren dreimal auf Platz 1.

Weitere Informationen zu den Gewinnern in den Kategorien Sachbuch und Belletristik unter www.wildundhund.de.

29. Januar 2019, Dortmund: CIC Podiumsdiskussion „Jagd in Europa - Gegenwart und Zukunft“

Die Deutsche Delegation des CIC lud anlässlich der Messe „Jagd & Hund 2019“ in Dortmund zur Diskussion ein:

CIC Podiumsdiskussion: Jagd in Europa - Gegenwart und Zukunft
Meldung_CIC Podiumsdiskussion 29.01.2019
Adobe Acrobat Dokument 619.9 KB

 Bilder: Westfalenhallen/Silvia Kriens

Weitere Informationen zur Jagd & Hund 2019 unter www.jagd-und-hund.de

28. Januar 2019 - DJV/CIC: Jagd auf Schraubenziege ist Erfolg für Artenschutz

Pressemitteilung unter: www.jagdverband.de

16. Januar 2019 - Aktionsbündnis Forum Natur „Neue Wege im Wolfsmanagement gehen“

Pressemitteilung:
PM AFN Neue Wege im Wolfsmanagement 16.0
Adobe Acrobat Dokument 314.4 KB

Weitere Informationen unter: www.forum-natur.de